YAE PROJECT

Blog // Detroit 05/2022

Zurück in Detroit erwartet uns heute wieder ein besonderes Programm. Wir besuchen ein altes Fabrikgebäude, in dem sich Künstler*innen verwirklichen und auf unterschiedlichste Weise ihre Räumlichkeiten nutzen. Man findet Stores, Büros, Ateliers, Musikstudios, Fotostudios und auch Partylocations. Wir werden in einen Raum gebracht, der dem Bassisten Tony “T Money” Green gehört. Er ist in den 90er Jahren auf vielen Produktionen vom Label Def Jam Recordings zu hören. Unter Anderem bei Dr. Dre, Snoop Dogg, 2Pac und vielen mehr.

Sein Etablisement ist im Prinzip eine Konzertlocation mit einer Bühne, einem Publikum, einer Regie, aber auch seinem persönlichen Officespace. Die Bühne hat einen glitzernen Vorhang und ist voller Showlights, die wild durch die Gegend fliegen und sich im glitzernen Vorhang vielfältig reflektieren. Eine Diskokugel rundet die latent trashige Dekoration der Bühne ab. Hier werden wir heute auf der Bühne performen und dies mit vielen Kameras aus verschiedenen Perspektiven filmen, was für alle Beteiligten ein großer Spaß ist. Im Anschluss gibts dann nochmal eine kleine Afterparty mit unseren DJ‘s. Den heutigen Abend nutzen wir, nach den ereignisreich vergangenen Tagen zur Erholung und verbringen ihn in Miss Jeanettes Haus.

Back in Detroit, another special program waits for us today. We will visit an old factory building, where artists realize their potential and use the space in different ways. You can find stores, offices, studios, music studios, photo studios and also party locations. We are taken to a room that belongs to the bassist Tony “T Money” Green. He can be heard on many productions, like the 90s from the label Def Jam Recordings. He was featured on Tracks from Dr. Dre, Snoop Dogg, 2Pac and many more.

His establishment is basically a concert venue with a stage, an audience, a control room, but also his personal office space. The stage has a glittery curtain and is full of showlights that fly wildly around and are reflected in the glittery curtain in many ways. A disco ball completes the trashy decoration of the stage. Here we will perform on stage today and film some performances with many cameras from different perspectives, which is great fun for everyone involved. Afterwards there will be a small afterparty with our DJ’s. After the eventful past days we will use the evening to relax and spend it at Miss Jeanette’s house.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 YAE PROJECT

Thema von Anders Norén